(weitergeleitet von Wochenbett-Psychose)
Wochenbett-Depression (Postpartale Depression, "Baby Blues")
Symptome & Erkrankungen

mit einer niedergedrückten Stimmung, Traurigkeit und häufigem Weinen ist eine häufige Begleiterscheinung der hormonellen Umstellungsprozesse unmittelbar nach der Geburt: Nahezu die Hälfte der Mütter ist davon betroffen. In der Regel vergeht das Stimmungstief innerhalb weniger Tage von selbst wieder. Sehr viel seltener kommt es zu einer behandlungsbedürftigen Wochenbett- Psychose, die durch einen plötzlichen Beginn mit manischen oder depressiven Symptomen, starker Unruhe, Verwirrtheit, Schlafstörungen, Angst, Wahnvorstellungen und Halluzinationen gekennzeichnet ist. Mithilfe einer angemessenen Therapie bleibt es meist bei einer einmaligen Episode; in seltenen Fällen entwickelt sich eine manifeste Psychose.

INNENSTADT

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Schwangerschafts- und Wochenbetterkrankungen

089/4400-53307
http://psy.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung