Dual Source CT-Scanner
Diagnostik & Therapien

ist ein hochmodernes Verfahren der Computertomographie (CT) zur Abklärung von Herzerkrankungen. Es verfügt über zwei Röntgenröhren, die kontinuierlich um den Aufnahmetisch herum rotieren, sowie über 2 Detektoren, die eine besonders schnelle Untersuchung erlauben. Sogar von rasch oder unregelmäßig schlagenden Herzen fertigt er Bilder in höchster Qualität und Detailgenauigkeit – und dies mit nur der halben Strahlendosis im Vergleich zu herkömmlichen Systemen. Auf diese Weise erlaubt der neue Computertomograph sicherere und schnellere Diagnosen unabhängig von Größe, Statur und gesundheitlichem Zustand des Patienten. Betablocker zur Senkung der Herzfrequenz sind bei Untersuchungen des Herzens deshalb nicht mehr nötig. Mit den 2 Röntgenröhren können gleichzeitig Scans mit unterschiedlichen Energiestufen pro Röhre durchgeführt werden. Damit ergeben sich völlig neuartige Anwendungsmöglichkeiten, z.B. die Bestimmung der Durchblutung von Tumoren, die Bewertung des Ansprechens auf eine bestimmte Behandlung oder die genauere Charakterisierung unterschiedlicher Gewebe.