Kindernephrologie
Diagnostik & Therapien

befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Nierenerkrankungen bzw. von Erkrankungen mit Nierenbeteiligung im Kindesalter. Für Patienten mit nephrotischem Syndrom und deren Familien wird ein spezielles Schulungsprogramm angeboten. Eine intensive Betreuung bis hin zur Nierenersatztherapie (Dialyse) erhalten auch Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz. Außerdem gehören alle notwendigen Untersuchungen vor einer Nierentransplantation (inklusive präemptive Nierentransplantation) ebenso wie die Nachsorge nach der Nierentransplantation zum Leistungsspektrum. Für Patienten mit Fehlbildungen des Harntrakts sowie für Kinder mit Blasenentleerungsstörungen besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Kinderurologie.