Präventive Zahnheilkunde
Diagnostik & Therapien

umfasst diagnostische Verfahren zur Vorbeugung bzw. zur rechtzeitigen Erkennung und Behandlung von Karies- und Zahnfleischerkrankungen. Im einzelnen sind dies u.a.: immungenetische Verfahren bei beginnenden krankhaften Prozessen in der Umgebung des Zahns (Parodontium), ein professionelles Biofilm-Management, endodontologische Mikrobiologie, Kariesdiagnose mit Laser (Lasertherapie) und elektrischer Impedanzmessung, enzymatische Bestimmung der Kariesaktivität an gefährdeten Zähnen, digitales Röntgen, bakteriologische Tests, Plaquebestimmung, Ernährungsberatung, Einschätzung des Karies- und Parodontitisrisikos, fachärztliche Instruktionen zu speziellen Mundhygieneverfahren, keimreduzierende Lacke und Gele. Für Schwangere wird eine spezielle Beratung angeboten.

INNENSTADT

Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie

089/4400-58233 (gesetzlich)
089/4400-59301 (privat)
http://dent.klinikum.uni-muenchen.de

Keine Voranmeldung erforderlich

Details der Einrichtung