(weitergeleitet von Prellung)
Sportmedizin
Diagnostik & Therapien

ist ein Teilgebiet der Orthopädie, das der Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Sportverletzungen dient. Viele dieser Verletzungen, z.B. Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen oder Muskelfaserrisse, können konservativ, d.h. ohne Operation, durch eine Ruhigstellung der betroffenen Körperpartie, Krankengymnastik und funktionelle Therapie behandelt werden. Verletzungen, die mit einer Schädigung von Sehnen, Bändern, Knorpel und/ oder Knochen einhergehen, bedürfen dagegen oft der operativen Therapie, z.B. die Behebung eines Kreuzbandrisses oder eines ausgerenkten Schultergelenks mithilfe der Arthroskopie.

GROSSHADERN

Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Physikalische Medizin und Rehabilitation

Fachbereich Orthopädie

089/4400-73790 (gesetzlich)
089/4400-72771 (privat)
http://ortho.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

INNENSTADT

Klinik für Allgemeine, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Sporttraumatologie

089/4400-52537
http://www.chirurgische-klinik.de

Details der Einrichtung