Prostatazentrum

Einrichtungen

Das Prostatazentrum am Klinikum der Universität München bietet eine einzigartige Kombination interdisziplinärer diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten mit Einsatz modernster, teilweise nur in Studien verfügbarer, medikamentöser und technischer Verfahren. Durch die enge Abstimmung der Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen bei gemeinsamen Visiten, Konferenzen und Konsultationen kann für jeden Patienten individuell die optimale Strategie festgelegt werden. Es werden dabei alle Krankheitsbilder der Prostata abgedeckt: das Prostatakarzinom, die benigne Prostatahyperplasie und die Prostatitis.

Leitung

Prof. Dr. Christian Gratzke

Kontakt

http://prostata.klinikum.uni-muenchen.de

Adresse

Marchioninistraße 15
81377 München