Bindehautentzündungen (Konjunktivitis)
Symptome & Erkrankungen

werden oft durch äußere Reize hervorgerufen, z.B. Zugluft, Staub oder Tabakrauch. Sie können aber auch durch Bakterien oder Viren, als allergische Reaktion (Allergien, Pollenallergie), durch eine verminderte Tränenabsonderung oder Vitamin-A-Mangel auftreten. Typische Symptome sind Rötung der Bindehaut, Jucken, Brennen, Fremdkörpergefühl, Tränenfluss und Lichtscheu, manchmal auch Lidkrampf. Oft sind auch die Lidränder in Mitleidenschaft gezogen. Wenn sich die Entzündung auf die Hornhaut ausdehnt (Hornhauterkrankungen) besteht die Gefahr, dass es zu einer Hornhauttrübung mit Sehverschlechterung kommt. Die Behandlung richtet sich nach der Ursache, z.B. werden bei bakteriellen Infektionen antibiotikahaltige Augentropfen oder -salben verabreicht.