Übelkeit und Erbrechen
Symptome & Erkrankungen

beginnen im Hirnstamm, dort, wo sich das Brechzentrum befindet. Wird es z.B. durch eine Reizung der Magenschleimhaut aktiviert, setzt es verschiedene Mechanismen in Gang, die schließlich zur abrupten Entleerung des Magens führen - dies kann einmalig, aber auch einige Male hintereinander bzw. über mehrere Tage verteilt sein. Auch unstillbares Erbrechen kommt vor; hiervon sind besonders oft Kleinkinder, manchmal auch werdende Mütter zu Beginn ihrer Schwangerschaft betroffen. Übelkeit und Erbrechen sind häufige Symptome von Magen-Darm- Infekten, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Vergiftungen, einer Blinddarm- oder Magenschleimhautentzündung und vielen anderen Erkrankungen des Verdauungssystems. Hinzu kommen zahlreiche Ursachen außerhalb des Magen-Darm-Trakts wie Stoffwechselentgleisungen (z.B. bei einem entgleisten Diabetes mellitus oder einer schweren Nierenerkrankung), Erkrankungen des Gehirns (z.B. Hirnhautentzündung) bzw. des Gleichgewichts (z.B. Menière-KrankheitSchwindel) oder als Nebenwirkung von Medikamenten (z.B. Zytostatika). Häufiges Erbrechen, das mit einer zunehmenden Schwäche einhergeht, ebenso wie Erbrechen, dem Blut beigemengt ist, oder Erbrechen in Kombination mit hohem Fieber und anderen besorgniserregenden Symptomen sollte umgehend ärztlich abgeklärt werden. Da bei Säuglingen und Kleinkindern, aber auch bei alten Menschen durch starkes Erbrechen die Gefahr der Austrocknung besteht, kann bei ihnen sogar die Einweisung in eine Klinik notwendig sein, auch wenn die Ursache normalerweise kaum behandlungsbedürftig ist. Bei Bluterbrechen muss sofort der Notarzt ( 110) gerufen werden.

GROSSHADERN

Medizinische Klinik und Poliklinik II

Gastroenterologie

089/4400-73008
http://med2.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

INNENSTADT

Medizinische Klinik und Poliklinik II

Gastroenterologie

089/4400-52327
http://med2.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Kinder

Kinderklinik und Kinderpoliklinik

Gastroenterologie und Hepatologie

089/4400-53679
http://kinderklinik.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung