Krampfadern (Varizen)
Symptome & Erkrankungen

sind oft sichtbare Zeichen für ein höhergradiges Venenleiden, das nicht nur die oberflächlichen Venen der Haut, sondern z.B. auch die großen Stammvenen des tiefen Venensystems betrifft. Der durch eine Venenklappeninsuffizienz entstandene Rückstrom des Bluts setzt die Venenwände unter großen Druck, sodass sie ausleiern. Es bilden sich stark geschlängelte, unschöne Geflechte an den Beinen. Mit ausgeprägten Krampfadern ist ein erhöhtes Risiko für Komplikationen verbunden: Zum einen kann die Haut im Versorgungsgebiet der betroffenen Vene(n) bis hin zum "offenen Bein" Schaden nehmen; zum anderen können sich nun leichter Thrombosen bilden. Da einmal entstandene Krampfadern nicht von selbst wieder verschwinden, werden die geschädigten Venenabschnitte entfernt oder verödet, um so die noch intakten Abschnitte nicht weiter zu überlasten und die Gefahr für Spätfolgen zu bannen.

GROSSHADERN

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

Gefäßchirurgie

089/4400-73505 (gesetzlich)
089/4400-72791 (privat)
http://gch.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

INNENSTADT

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

Gefäßchirurgie

089/4400-53601
http://gch.klinikum.uni-muenchen.de

Anmeldung nicht erforderlich

Details der Einrichtung