Borreliose
Symptome & Erkrankungen

ist eine durch Schraubenbakterien (Borrelien) hervorgerufene Erkrankung, die mehrere Organsysteme, insbesondere das Nervensystem betreffen kann. Der Erreger der Borreliose ist Borrelia burgdorferi; eine Übertragung erfolgt durch Zeckenstich. Wichtige neurologische Symptome können z.B. Nervenwurzelschmerzen, Gesichtslähmungen, Sensibilitäts- oder Koordinationsstörungen sein. Eine Borreliose ist sehr gut mit Antibiotika zu behandeln.

GROSSHADERN

Neurologische Klinik und Poliklinik

089/4400-73690 (gesetzlich)
089/4400-72560 (privat)
http://www.nro.klinikum.uni-muenchen.de/

Details der Einrichtung

INNENSTADT

Kinder

Integriertes Sozialpädiatrisches Zentrum

089/552734-0
http://ispz.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung